Schulprofil

Ziele:
·Bildung durch Unterricht und Persönlichkeitsbildung
·Persönlichkeit fördern und entwickeln
·Berufsorientierung
·Pädagogische Gestaltung des Schullebens

 

Schulabschlüsse:
Klasse 5 – 9: erfolgreicher Schulabschluss und qualifizierender Abschluss der Mittelschule
Klasse 5- 10: Mittlerer Schulabschluss an der Mittelschule

 

Lernen (Wissen aufbauen und erhalten):
·Allgemeinbildung
·Grundkompetenzen in Deutsch, Mathematik und Englisch
·Lernen lernen
·Betonung des Profilbereichs aus AWT und arbeitspraktischen Fächern
·Förderunterricht /Legasthenie und LRS)
·Lesekompetenztraining

 

Fördern und entfalten (Persönlichkeitsbildung):
·Jugendsozialarbeit an SchulenBeratung (auch der Eltern in Erziehungsfragen)Tutorenarbeitpräventive AngeboteSchülercafé, ProjekteFörderung der zu Sozial und Selbstkompetenz (Hilfe zur Selbsthilfe)
·Streitschlichter

 

Berufsorientierung:
·Praktikum und Praxistag
·Praktikum 7./8./9. Klasse
·Praxistag
·Girls´day
·Bewerbungstraining
·KompetenzWerkstatt (Übergang Schule-Beruf)
·Schülerfirma

 

Schulleben:
·Offene Ganztagsschule
·(Freizeitgestaltung und Hausaufgabenbetreuung)
·Skikurse und Schullandheimaufenthalte
·Schulmannschaften
·Theater
·Feste und Feiern

Kooperationen:
·Elternbeirat
·Förderverein
·Jugendamt
·HWK und IHK
·Mit Betrieben aus der Umgebung von Veitshöchheim
·Ausbildungspakt
·Arbeitsagentur (Berufsberatung, Besuche im BIZ)
·Sportvereine
·Jugendzentren
·Gemeinden Veitshöchheim, Güntersleben, Thüngersheim