Besuch der Synagoge in Veitshöchheim

K1024 20190131 081640Am 31. Januar 2019 besuchten die katholischen Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen gemeinsam mit Herrn Arnold und den Religionsstudenten aus der Würzburger Universität die Synagoge in Veitshöchheim.

Wir trafen uns um 8:15 Uhr mit Frau Edelmann am Vorderhaus, welches sich momentan in einer Umbauphase befindet. Nach einer kurzen EinführK1024 20190131 081947ung in die Gebäude verweilten wir kurz vor der Synagoge, um diese von außen zu betrachten. Man durfte diese nämlich zu Baubeginn nicht als solche erkennen und hat daher das Aussehen eines "normalen" Wohnhauses. Lediglich die Gestaltung der Fenster ließ darauf schließen, dass es sich nicht um ein "normales" Gebäude handelt.

Anschließend betraten wir die Synagoge und bekamen vielfältige Informationen zu Entstehung und Nutzung des Gebäudes. Beeindruckt von der Gestaltung des Innenraums und der vielen Informationen verließen wir nach einer halben Stunde die Synagoge und machten uns auf den Rückweg zur Schule.

Jüdisches Leben in der Gemeinde Veitshöchheim hatte und hat seinen festen Platz. Vielen Dank an Frau Edelmann für die interessante Führung.

K1024 20190131 082441

K1024 20190131 082327